WM-Geschichte

Was macht eigentlich ...?

Willi Wülbeck mit Teilnehmern des RWE Schulstaffellaufes © RWE Rhein-Ruhr Geher-Olympiasieger Hartwig Gauder beim Walking © Sascha Fromm / Thueringer Allgemeine Marathonläuferin Katrin Dörre-Heinig und ein Teil ihrer Kinder-Trainingsgruppe © Wolfgang Heinig Sabine Braun (Wattenscheid) als Trainerin beim Borsig-Meeting 2009 des TV Gladbeck © Jürgen Schlebach

Heike Drechsler, Willi Wülbeck, Lars Riedel, Sabine Braun: Deutschland sonnte sich im Glanz ihres WM-Goldes. Sie waren die Leichtathletik-Stars von damals, populär sind sie noch heute. Deshalb begleiten sie die Sportschau-Sendungen der ARD aus Berlin als "WM-Legenden". Was ist aus ihnen geworden? Hurra, sie leben noch! Wie - das erzählen sie exklusiv auf diesen Seiten.

WM-Legenden in der ARD Sportschau
SendetagName
Samstag, 15. AugustSabine Braun, Oliver-Sven Buder
Montag, 17. AugustKarsten Kobs
Mittwoch, 19. AugustTorsten Voss, Lars Riedel
Freitag, 21. AugustHartwig Gauder, Martin Buss, Ingo Schultz
Sonntag, 23. AugustKatrin Dörre-Heinig, Heike Drechsler, Willi Wülbeck
WM-Geschichte 
Hammerwurf-Weltmeister Karsten Kobs © picture-alliance / dpa

Was macht eigentlich... Karsten Kobs?

Hammerwerfer Karsten Kobs war der Überraschungs-Weltmeister von Sevilla 1999. Später scheiterte der Dortmunder wiederholt an seinen Nerven. Seit 2008 vertreibt er Fitnessgeräte.[mehr]

WM-Geschichte 
Zehnkämpfer Michael Schrader, Trainer Torsten Voss (re.) © Jutta Schrader Fotograf: Jutta Schrader

Was macht eigentlich... Torsten Voss?

Sein Junioren-Weltrekord im Zehnkampf ist 27 Jahre alt, aber immer noch aktuell: Weltmeister Torsten Voss stand oft im Schatten noch Größerer. Heute schleift er selbst einen Rohdiamanten.[mehr]

WM-Geschichte 
Lars Riedel © picture alliance / dpa

Was macht eigentlich... Lars Riedel?

Mit fünf WM-Titeln gehört Diskuswerfer Lars Riedel zu den erfolgreichsten deutschen Leichtathleten aller Zeiten. Der ehemalige "Herr der Ringe" entwickelt derzeit ein Gehirntrainingsprogramm.[mehr]

Die Landesrundfunkanstalten der ARD: BR, HR, MDR, NDR, Radio Bremen, RBB, SR, SWR, WDR,
Weitere Einrichtungen und Kooperationen: ARD Digital, ARTE, PHOENIX, 3sat, KI.KA, DLF/ DKultur, DW